Wie finde ich neue Linkquellen mit Hilfe meiner Wettbewerber?

Ergebnis

Als Ergebnis dieser Anleitung haben Sie die Backlinks Ihrer Wettbewerber untersucht und neue Linkquellen für Ihren eigenen Linkaufbau gefunden.

Vorgehen

1. Suchen Sie nach einem für Sie relevanten Keyword

Wenn Sie nach einem Keyword in Google suchen, das für Ihre Website relevant ist, sind alle vorne erscheinenden Webseiten automatisch Ihre Wettbewerber. Die Seiten konkurrieren mit Ihnen um die Top-Positionen.

Diese Webseiten oder ihre Domains müssen in aller Regel auch gut verlinkt sein, sonst würden sie nicht vorne stehen. Entsprechend sind sie ideal für eine Recherche der Backlinks.

Als Anbieter von Hebebühnen wäre das erste Keyword beispielsweise “Hebebühnen“. Mit folgendem Ergebnis:

Tipp: Sie können grundsätzlich bei der Wahl des Keywords nichts falsch machen. Wichtig ist nur, dass als Ergebnis Webseiten gefunden werden, die relevant für Ihr Thema sind.

2. Kopieren Sie die erste geeignete Wettbewerber-Domain

Sichten Sie die Ergebnisse und wählen Sie die erste Domain, die für eine Prüfung der Backlinks geeignet erscheint.

Wann ist eine Domain für die Prüfung der Backlinks geeignet?

  • Die Website selbst ist für Ihre Branche themenrelevant.
  • Z.B. ein anderer Anbieter oder eine thematisch relevante Website

Die erste geeignete Domain in unserem Beispiel wäre www.hebebuehnen-deutschland.de. Diese Adresse kopiere ich.

Tipp: Auch bei der Auswahl der abgefragten Domains können Sie keine Fehler machen. Nur, je geeigneter die abgefragten Domains sind, desto effektiver ist Ihre Recherche.

3. Fragen Sie die Backlinks zur Domain bei SEOkicks.de ab

Besuchen Sie www.seokicks.de und fügen Sie die kopierte Domain dort ein. Starten Sie dann die Abfrage mit dem Button “Linkcheck”.

Wenn SEOkicks.de Backlinks für die geprüfte Webseite verzeichnet hat, sollte das Ergebnis wie folgt aussehen:

Sollte SEOkicks.de keine Backlinks für die eingegebene Seite finden, verwenden Sie einfach die nächste aus den Google Suchergebnissen.

Wichtig: Beachten Sie, dass Sie mit SEOkicks.de nicht alle tatsächlich vorhandenen Links finden werden. Sie sehen nur die Links, die vom Tool erfasst wurden.

4. Finden Sie die Backlinks die Sie für Ihre Website nutzen können

Entscheidungskriterien, die Sie mit “ja” beantworten sollten, sind:

  1. Kann ich meine Website in dieser Website ebenfalls eintragen?
  2. Kann ich von dieser Website ebenfalls einen Partnerlink gewinnen?
  3. Ist die Qualität der Website so, dass ich auch einen Link will?
    1. Eigenes Bauchgefühl (Optik, Umfeld)
    2. Linkkauf-Umfeld
    3. PageRank der Startseite
    4. Themenrelevanz
  4. Erhalte ich einen Dofollow-Link?
    1. Nofollow-Links nicht kategorisch ausschließen. Wirksamkeit bei Dofollow aber höher.
 

 

5. Übernehmen Sie die Links in Ihre Liste an Linkquellen

Übernehmen Sie jede Domain bzw. URL, die den Kriterien entspricht in eine Liste. Auf diese Liste können Sie dann zugreifen, wenn Sie weitere Links für Ihre Website aufbauen wollen.

[Download Vorlage Liste Linkquellen]

Sie können natürlich auch sofort zur Tat schreiten und direkt einen Eintrag auf der betreffenden Seite vornehmen oder einen potenziellen Linkpartner direkt anschreiben.

6. Fragen Sie weitere Domains ab

Prüfen Sie nun einfach die nächste Wettbewerber-Domain in der Ergebnisliste Ihrer Suchanfrage. Wiederholen Sie dies, bis Sie die dritte Ergebnisseite erreicht haben.

7. Fragen Sie weitere Keywords ab

Wenn Sie die Domains zu einem Keyword fertig geprüft haben, können Sie dasselbe Vorgehen mit dem nächsten Keyword wiederholen.

Option 1: Variation des Keywords. In unserem Beispiel z.B.: Hebebühnenverleih, Hebebühnen gebraucht.

Tipp: Die Suchvorschlag-Funktion von Google gibt Ihnen wertvolle Ideen für weitere Keyword-Variationen:

Option 2: Ein alternatives, ebenfalls relevantes Keyword. In unserem Beispiel z.B. Arbeitsbühnen oder Hebegeräte

Tipp: Wenn Sie sich die Ergebniswebsites bei einem Keyword ansehen, finden Sie in der Regel schnell alternative, ebenfalls relevante Keywords dort verwendet.

Die Möglichkeiten zur Abfrage von Keywords und Recherche von Wettbewerber-Backlinks sind kaum begrenzt.

 

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Bewertungen, durchschnittlich: 4,00 von 5)
Loading ... Loading ...
Über den Autor

Ulf Marx ist Gründer und Geschäftsführer der effectiveTraffic GmbH. Seit 1999 verhilft er Markenunternehmen zu mehr Website-Traffic und Erfolg. Seine Erfahrungen teilt er als Autor auf dieser Website und in zahlreichen Veröffentlichungen.